Impressionen Casa Bertoloni

Aufwendig renoviertes Piemonteser Landhaus mit Geschichte an erhöhter Lage über Monchiero

Impressionen Casa Bertoloni

Aufwendig renoviertes Piemonteser Landhaus mit Geschichte an erhöhter Lage über Monchiero

Im Haupt- und im Nebenhaus gibt es sechs Schlafzimmer, drei WC/Bad/Duschen, Salone, Küche, TV-Raum, Fitnessraum und Technikraum.
Schlafzimmer und Bäder/Duschen befinden sich im Obergeschoss, im Parterre sind Salone, TV-Raum, Küche und ein WC mit Dusche.
Prunkstück des Haupthauses ist der grosse Salone mit seinen gewölbten Terracotta-Decken. Ein Kamin sorgt für warme Stimmung an kühlen Abenden.
Der wertvolle Zürcher Wellenschrank ist ohne Schrauben zusammengesteckt. Er steht auf dem für die Region typischen Terracotta-Boden.
Der massive Esstisch bietet Platz für bis zu 10 Personen. Der geschwungene Treppenaufgang führt ins Obergeschoss zu den Schlafzimmern und Bädern.
Im Obergeschoss befinden sich zwei grosse, zwei mittelgrosse und ein kleineres Schlafzimmer. In den grossen Zimmern stehen Doppelbetten.
In zwei Schlafzimmern können die trennbaren Einzelbetten beliebig angeordnet werden. Hier ist das zweite Bett untergeschoben.
Im grossen Bad/WC gibt es neben der Eckbadewanne auch eine Dusche. Der Eindruck mit den stilvollen Armaturen ist der eines traditionellen Luxushotels.
Die moderne Scavolini-Küche kommt im Raum mit der gewölbten Cotto-Decke bestens zur Geltung. Ein runder Esstisch bietet Platz für bis zu 6 Personen.
Unter der Pergola vor der Küche geniesst man gerne in der Morgensonne ein reichhaltiges Frühstück mit Fernsicht auf die Südalpen.
Neben dem Salone steht in einem kleineren Raum mit bequemer Möblierung das Satelliten-TV mit unzähligen Kanälen zur Verfügung.
Im angebauten Nebenhaus gibt es ein grosses Schlafzimmer, den Wasch- und Technikraum sowie den Fitnessraum mit Hanteln und Spinning-Velo.
Anmeldung